ARC I BX1 Aufprall- und abriebbeständiger Epoxy-Verbundwerkstoff

I BX1 ist ein polyurethanmodifizierter Epoxy-Verbundwerkstoff, verstärkt mit Keramikperlen und -flocken zum Schutz gegen starke Gleitreibung und Prallverschleiss.

Weitere Informationen auf der US-Website

  • Vorteile
  • Eigenschaften
Weniger Ersatzteile
Vereinfachte Instandhaltungsanforderungen
Verlängerte Anlagenlebensdauer
Verbesserte Sicherheit durch weniger Heißarbeiten
Produkteigenschaften Anwendungen
Hoher Keramikteilchenanteil
Aufgetragen mit Kelle oder Kunststoffapplikator
Aufgetragen in einer Stärke von 6 mm (1/4”) oder mehr
Separatoren und Zyklone
Beschickungsvorrichtungen/-schächte
Kohlemühlen
Hydro-Pulper
Verschleißplatten
Schlammpumpen
Rohrkrümmer
Leitungen für pulverförmige Brennstoffe
Schrauben
Technische Daten
Trockeneinsatztemperatur (Max) 205˚C (400˚F)
Naßeinsatztemperatur (Max) 95˚C (205˚F)
Zugadhäsion (ASTM D4541) – kg/cm2 – MPa (psi) 222.7 – 21.9 (3170)
Verfügbare Größen 20 kg, 12 x 20 kg