ARC NVE TC System Chemikalienbeständige Epoxy-Novolac-Vinylester-Beschichtung für hohe Temperaturen

Ein modifiziertes Novolac-Vinylester-Auskleidungssystem für Hochtemperatur­belastungen in chemisch aggressiven Anwendungen. Das Produkt kann als stark aufbauendes System oder Dünnschichtsystem aufgetragen werden.

Weitere Informationen auf der US-Website

  • Vorteile
  • Eigenschaften
  • Einbau
Gewährleistet langfristigen Korrosionsschutz
Vermeidet teure Sanierungen
Weniger Sicherheitsgefahren durch beschädigten Beton
Produkteigenschaften Anwendungen
Stark aufbauend – NVE TC (Deckschicht) Prozessböden
Aufgetragen mit 6 mm (1/4”) Mindeststärke Sicherheitseinfassungen
Farben: Grau Gräben, Abflüsse und Wannen
Tanks
Pipelines
Technische Daten
Trockeneinsatztemperatur (Max) 200˚C (392˚F)
Naßeinsatztemperatur (Max) 135 °C (275 °F)
Druckfestigkeit (ASTM 579) – kg/cm2 – MPa (psi) 1 000 – 97.9 (14 200) NVE TC (Stark aufbauende Schicht): 446 – 44 (6 360)
Zugadhäsion an Beton – kg/cm2 – MPa (psi) >28 – 2.8 (400)
Verfügbare Größen Systemsatz