Steel Trap™ Dichtungen Halbmetallische Hochleistungsflachdichtung

Ein innovatives Flanschdichtungssystem zur sicheren und permanenten Abdichtung von Flanschen in anspruchsvollen Einsatzanwendungen

Literatur und Datenblätter

  • Vorteile
  • Eigenschaften
Dünne Konstruktion und Einbettung des weichen Dichtungswerkstoff bietet besseren Schutz gegen Ausblasen
Ersetzt Flachdichtungen ohne Anlagenmodifizierung
Kann in nahezu jeder Form hergestellt werden
Technische Daten
Werkstoffe Metallträger aus nahezu allen Metallen mit Grafit-, PTFE- oder Keramikdichtungselementen
Anwendungen Rohrflansche, Wärmetauscher, Behälter, Reaktoren, Ventildeckel, Gehäuse
Druck 415 bar g (6 000 psig) Temperatur Atmosphäre -200 °C bis 500 °C (-328 °F bis 932 °F)
Dampf bis zu 650 °C
Inertes Medium -200 °C bis 900 °C (-328 °F bis 1650 °F)
pH-Wert 0-14
Zutreffende Normen und Zulassungen: TA-Luft