Duragraf T Expandierte Grafitflachdichtung

Hochreine Grafitflachdichtung mit Spießblecheinlage aus rostfreiem Stahl.

Literatur und Datenblätter

  • Vorteile
  • Eigenschaften
Auch für den Einsatz in Kernkraftwerken erhältlich
Mechanische Haftung gewährleistet Reinheit
Als vorgeschnittene Dichtung in standardmäßigen und kundenspezifischen Größen erhältlich
Technische Daten
Werkstoffe Flexibler Grafit mit einer 100 μmstarken Spießblecheinlage aus rostfreiem Stahl, Typ 316SS
Anwendungen Rohrflansche, Behälter, Reaktoren, Ventildeckel, Gehäuse
Verfügbare Stärken 1 mm, 1,5 mm, 2 mm, 3 mm
Bogengröße 1 500 mm x 1 500 mm
Druck 120 bar g
Temperaturgrenze 500 °C (932 °F)
Chemische Beständigkeit pH 0 bis 14
Zutreffende Normen und Zulassungen: DVGW, KTW, BAM, erfüllt Shell Spez. MESC SPE 85/203